damen 1

Saisonauftakt des Damen 1 nur halb geglückt

Foto: Rico Züger

1. Meisterschaftsrunde, Damen 1. Liga, Gruppe 2, 09.55 Uhr und 11.45 Uhr / MZH Altendorf

UHCevi Gossau – Red Devils 8:1 (3:1 / 5:0)

1. Gossau 1:0, 2. Gossau 2:0, 13. Holdener 2:1, 19. Gossau 3:1, 25. Gossau 4:1, 28. Gossau 5:1, 32. Gossau 6:1, 35. Gossau 7:1 (ins leere Tor), 38. Gossau 8:1 (ins leere Tor)

Red Devils – FB Riders DBR 10:4 (5:2 / 5:2)

1. Wichert (Wild) 1:0, 3. Wild (Wichert) 2:0, 4. Lacher (Holdener) 3:0, 10. Demiéville 4:0, 12. FB Riders 4:1, 15. FB Riders 4:2, 18. Danilovic 5:2, 25. Kienast 6:2, 26. FB Riders 6:3, 29. Danilovic 7:3, 33. Vogt 8:3, 36. Vogt 9:3, 36. FB Riders 9:4, 39. Vogt 10:4

Red Devils: Kompein; Demiéville, Lacher, Holdener; Friedlos, Vogt, Danilovic; Wild, Kienast, Wichert

Bemerkungen: Red Devils ohne Weber (Ausland), Kühne, Bärtschi, Fleischmann (Damen II)

Yvonne Kompein im Tor der Teufelinnen hielt ihr Team gegen Gossau lange im Spiel
Yvonne Kompein im Tor der Teufelinnen hielt ihr Team gegen Gossau lange im Spiel Foto: Rico Züger