Heimvorteil bei Aufstiegsspielen

von Roger Züger

Die U18-Junioren der Red Devils haben die Qualifikationsphase mit einem grossen Erfolg abgeschlossen. Die junge Mannschaft schloss die Regular ­Season auf dem ersten Rang ab. Dies war jedoch nur der erste Schritt auf dem Weg in die B-Klasse. An diesem Wochenende spielen die Roten Teufel gegen die anderen Gruppensieger Bern, Obersiggenthal, Aigle und Luzern um den Aufstieg. Dabei geniessen die Devils Heimvorteil. Die Jung-Teufel spielen am Samstag um 14 und 17 sowie am Sonntag um 11 und 14 Uhr in der heimischen Mehrzweckhalle in ­Altendorf.

 

Hier der Spielplan:

Zurück