Saisonabschluss auf der Lützelau

von Mirco Müller

Die Vorbereitung zur neuen Saison hat zwar auch bereits begonnen für das Herren II, aufgrund der langen Saison, welche mit dem Aufstieg gekrönt werden konnte, fand der Saisonabschluss ein bisschen später statt.

Am Samstag-Vormittag trafen sich 16 Spieler in der Badi in Altendorf. Nach einem kleinen Frühstück ging es zu Fuss weiter nach Rapperswil. Aufgrund der darauffolgenden Drachenbootsfahrt auf dem Zürichsee, war es nicht weiter schlimm, dass die Kleider wegen des Regens noch nass waren. Das Ziel "Insel Lützelau" konnte mit neuer Bestzeit erreicht werden. Das trockene Wetter, baden, grillieren, Kubb und das super feine Nachtessen rundeten diesen gelungenen Tag ab. In den eigenen Zelten brachte man die kurze Nacht mehr oder weniger gut über die Runden.

Und am Sonntag wurde man mit dem Lütz-Shuttle wieder sicher nach Hause gebracht.

Auf unserem Youtube-Kanal findet ihr auch noch ein kurzes Video dazu: https://youtu.be/mnoSo3abOyw

Zurück