herren 1

Niederlage besiegelt Platz 10

Datum Text
Zu oft alleine gelassen: Sven Kistler
Zu oft alleine gelassen: Sven Kistler Foto Rico Züger

RD March-Höfe Altendorf - Unihockey Langenthal Aarwangen 5:8 (3:2, 1:4, 1:2)
Mehrzweckhalle, Altendorf. 170 Zuschauer. SR Stäheli/Zähnler.

Tore: 3. R. Schmid (R. Beaud) 0:1. 7. T. Hindermann (J. Meier ) 1:1. 8. N. Siegenthaler (N. Lang) 1:2. 11. A. Soini (S. Kistler) 2:2. 20. A. Soini (M. Piittisjärvi) 3:2. 23. A. Akeret (J. Siegrist) 3:3. 23. A. Akeret 3:4. 28. S. Lüthi (J. Siegrist) 3:5. 37. J. Siegrist (R. Schmid) 3:6. 39. A. Soini (D. Fässler) 4:6. 51. D. van Welie 5:6. 58. N. Lang 5:7. 60. N. Lang 5:8.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen RD March-Höfe Altendorf. 1mal 2 Minuten gegen Unihockey Langenthal Aarwangen.

Bemerkung: Red Devils ohne: Wildhaber, Odermatt(verletzt), Studer (krank), Schmid (Privat)