herren 1

Devils mit drei Punkten aus zwei Spielen

Datum Text
Gemischte Gefühle nach dem vergangenen Wochenende
Gemischte Gefühle nach dem vergangenen Wochenende Foto Pascal Müller
Studer wurde am Sonntag zum besten Spieler der Partie ausgezeichnet..
Studer wurde am Sonntag zum besten Spieler der Partie ausgezeichnet.. Foto Pascal Müller
Red Devils

7:5

Gordola
ULA

9:6

Red Devils

RD March-Höfe Altendorf - Regazzi Verbano UH Gordola 7:5 (1:1, 3:2, 3:2)

Turnhalle Weid, Pfäffikon SZ. 190 Zuschauer. SR Linder/Marty.

Tore: 12. S. Cappiello (J. Kouvonen) 0:1. 19. M. Bisig (D. van Welie) 1:1. 22. A. Castellani (J. Eskelinen) 1:2. 31. M. Fässler (M. Piittisjärvi) 2:2. 33. J. Hakola (Eigentor) 2:3. 34. A. Soini (M. Piittisjärvi) 3:3. 40. P. Winteler (S. Liikka) 4:3. 43. J. Wittenwiler (K. Franzen) 5:3. 46. J. Hakola (J. Kouvonen) 5:4. 53. A. Castellani (J. Eskelinen) 5:5. 58. L. Wildhaber (J. Meier ) 6:5. 60. D. van Welie 7:5.

Strafen: 1mal 2 Minuten gegen RD March-Höfe Altendorf. keine Strafen.

Red Devils: Kistler; Damian Fässler, Bisig, van Welie, Bamert, Studer; Marco Fässler, Pirmin Winteler, Piittisjärvi, Liikka, Soini; Wildhaber, Thomas Mächler, Franzen, Wittenwiler, Meier; Stefan Mächler, Hindermann, Widmer, Kessler, Fleischmann (ET).

Bemerkung: Red Devils ohne: Schmid, Matthias Winteler, Suter (verletzt).

Unihockey Langenthal Aarwangen - RD March-Höfe Altendorf 9:6 (2:3, 2:2, 5:1)

Dreifachturnhalle Kreuzfeld, Langenthal. 112 Zuschauer. SR Brunner/Büschlen.

Tore: 6. A. Studer (D. van Welie) 0:1. 14. P. Bamert (A. Studer) 0:2. 17. D. van Welie (P. Bamert) 0:3. 18. S. Dätwyler (M. Reinmann) 1:3. 20. N. Satsukevich 2:3. 26. S. Dätwyler (L. Moser) 3:3. 28. P. Bamert (A. Studer) 3:4. 29. L. Wildhaber (Eigentor) 3:5. 33. J. Bucher (O. Svatos) 4:5. 49. E. Schärli 5:5. 54. N. Satsukevich (J. Siegrist) 6:5. 57. P. Lüscher (R. Beaud) 7:5. 59. M. Stöckli (S. Dätwyler) 8:5. 60. V. Eggerschwiler (M. Stöckli) 9:5. 60. K. Franzen (D. Fässler) 9:6.

Strafen: keine Strafen.

Red Devils: Fleischmann; Damian Fässler, Bisig, van Welie, Bamert, Studer; Marco Fässler, Pirmin Winteler, Piittisjärvi, Liikka, Soini; Wildhaber, Thomas Mächler, Franzen, Wittenwiler, Meier; Stefan Mächler, Kessler, Kistler (ET).

Bemerkung: Red Devils ohne: Schmid, Matthias Winteler, Suter (verletzt), Hindermann (Studium), Widmer (U21).